Duft

Taglilien-Kulturformen können auch duften, insbesondere dann, wenn sie unter Ihren Vorfahren eine der nachtblühenden Wildarten wie Hemerocallis citrina haben, die bestäubende Insekten eher durch Duft als durch Farbe anlocken. Aus diesem Grunde ist starker Duft vorrangig bei gelbblütigen Kulturformen vorhanden. 

[Startseite] [Organisatorisches] [Aktivitäten der Fachgruppe] [Taglilien-Züchter der GdS-Fachgruppe Hemerocallis] [Bezugsquellen für Taglilien] [Taglilien im Allgemeinen und im Besonderen]

[Farbspektrum/Farbmuster]

[Blütenform]

[Blütengröße]

[Wetterfestigkeit]

[Pflanzentyp/Pflanzenanwendung]

[Blütezeit]

[Blühdauer/Einzelblüte]

[Blütenzahl/Verzweigung]

[Stängelhöhe]

[Duft]